Information des Jugendamt Düsseldorf

Infobrief zur Erstattung des Verpflegungsgeld an Streiktagen

Herzlich willkommen auf der Internetseite des Jugendamtselternbeirats (JAEB) der Landeshauptstadt Düsseldorf

Der JAEB Düsseldorf ist ein Zusammenschluss der Elternvertreter der Kitas der Stadt Düsseldorf. Auf der Grundlage des KiBiz des Landes NRW wurde er erstmals für das Kita Jahr 2011/2012 gewählt.
Der JAEB vertritt die Interessen der Eltern und Kinder von über 300 Einrichtungen in Düsseldorf gegenüber den staatlichen und nichtstaatlichen Trägern der Jugendhilfe. Er ist Ansprechpartner für und unterstützt die Elternbeiräte der Kitas im Rahmen der Mitwirkungsmöglichkeiten gemäß KiBiz.
Die Mitglieder des JAEB werden aus dem Kreis aller Elternbeiräte der Kitas für ein Jahr gewählt und üben ihr Amt ehrenamtlich aus.
Der JAEB ist unabhängig, parteipolitisch neutral und überkonfessionell.
Auf Landesebene engagiert sich der JAEB Düsseldorf durch Delegierte im Landeselternbeirat (LEB).

Seit dem 01.08.2011 wird durch das erste KiBiz-Änderungsgesetz in § 9 Abs. 6-8 die Mitwirkung von Eltern durch die Einrichtung eines Jugendamtselternbeirates gesetzlich auf Stadt- und Landesebene geregelt.
Zum ersten Mal wurde der JAEB-Düsseldorf am 14. November 2011, mit jeweils 2 Vertretern pro Stadtbezirk, 17 Stellvertretungen (ohne Stadtbezirksbezug), einer Vorsitzenden mit 2 Stellvertreterinnen, sowie eine Vertretung für den Landeselternbeirat / LEB mit 2 Stellvertretungen gewählt.
Zum zweiten Mal wurde am 23.Oktober 2012 ein neuer Jugendamtselternbeirat gewählt. Der JAEB-Düsseldorf besteht nun aus 2 Vertretern pro Stadtbezirk mit jeweils 1 Stellvertreter, 1 Vorsitzenden mit 2 Stellvertreterinnen und einer Delegierte für den LEB mit 1 Stellvertreterin.
Dem JAEB stehen Mitwirkungsmöglichkeiten zur Verfügung, jedoch keine Mitbestimmungsmöglichkeiten.

Alle Mitglieder des JAEB üben ihre Tätigkeit ehrenamtlich aus.